Internet of Things

Das Internet of Things ist nur einer der vielen Trends aus dem Embedded-Bereich und der Mess- und Automatisierungstechnik, die auf dem diesjährigen Technologie- und Anwenderkongress 'Virtuelle Instrumente in der Praxis' vorgestellt und diskutiert werden.

Vom 21. bis 23. Oktober 2015 feiert der VIP-Kongress sein 20-jähriges Jubiläum im Veranstaltungsforum Fürstenfeldbruck bei München.

Bild: National Instruments Germany GmbH

Dieses Jahr können sich die Teilnehmer in Vorträgen zu verschiedenen Themen aus den Bereichen Messtechnik und Automation informieren sowie Anwendungsbeispiele und Live-Demonstrationen in verschiedenen Workshops erleben. Folgende Highlights erwarten Sie: -Auswahl aus rund 100 informativen Technologie- und Anwendervorträgen sowie Workshops -Austausch mit etwa 700 Ingenieuren, Wissenschaftlern, Experten und NI-Entwicklern -Informative Keynotes u. a. von Michael Dams, Director Sales Central and Eastern Europe bei NI, Volker Bibelhausen, Vice President Factory Automation bei der Bosch Rexroth AG, und Rahman Jamal, Global Technology & Marketing Director bei NI -Fachausstellung mit neuen Produkten und Lösungen von über 40 Produktpartnern und Systemintegratoren -Vorträge zu den Themen 'Test & Measurement', 'Embedded Control & Monitoring', 'Datenmanagement', 'LabVIEW Power Programming', 'Verification & Validation' und 'Semiconductor Test' -Kostenfreie Zertifizierung zum Certified LabVIEW Associate Developer (CLAD) -Get-together-Party am 21. Oktober in gemütlicher Atmosphäre.

Quelle: Automation Product Newsletter 18 2015

Copyright © 2017Europe/Berlin19 SPS & CAD AUTOMATION P.O.G. GmbH - SPS-Programmierung, CAD-Konstruktion und Industrielle Automation. Alle Rechte vorbehalten.
Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.