ID 11015 Inbetriebnahmespezialist im Sondermaschinenbau (m/w)

Art der Anstellung:

Techniker


Berufserfahrung:

Experte


Arbeitsort:

weltweit


Gehalt:

nach Qualifikation


Kurzbeschreibung:

Erfahrener Inbetriebnehmer mit Programmierkenntnissen für die Inbetriebnahme von komplexen Anlagen in der Metallbearbeitung


Zeitraum:

unbefristet


Offene Stellen:

1


Erstellt am:

15.02.2018


Zugriffe:

16781


INBETRIEBNAHMESPEZIALIST - SONDERMASCHINEN (M/W)

IHRE AUFGABEN:

  • Begleiten der Inbetriebnahme von komplexen Dreh- und Fräsbearbeitungszentren
  • Maschinensteuerung, Parametereingabe und Konfiguration von Kundensonderwünschen hinsichtlich der SPS
  • Begleiten der Maschinen von der ersten Montage bis hin zur Abnahme beim Kunden vor Ort
  • Durchführung elektrischer Anschlüsse von Maschinen
  • Abstimmung mit den Teams aus Mechanik und Hydraulik/ Fluidtechnik hinsichtlich Elektrotechnikbelangen

IHR PROFIL:

  • Elektroausbildung im Bereich Maschinenbau
  • Weiterbildung zum Industriemeister Elektro oder Elektrotechniker
  • Erfahrungen bzgl. der Steuerung und Programmierung einer Siemens Sinumerik 840 D sl evtl. Heidenhain iTNC 530 und evtl. Fanuc 31i
  • Kenntnisse in der Programmierung von Fünf-Achs-Schwenkzyklen
  • Gutes Know How im Bereich DIN-Programmierung und Messprogrammerstellung
  • weltweite Reisebereitschaft
  • sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Neben einem abwechslungsreichen Aufgabengebiet in einem internationalen Team bieten wir flache Hierarchien, eine gründliche Einarbeitung, gute Entwicklungsmöglichkeiten sowie leistungsorientierte Vergütung in einer Wachstumsbranche. Diskretion, Vertraulichkeit und strikte Beachtung von Sperrvermerken sichern wir selbstverständlich zu.